Löwenzahn – die Pusteblume für die Frühjahrskur

Foto

Kinder lieben den Löwenzahn als lustige Pusteblume. Als Küchenpflanze schmeckt er hervorragend im Salat, enthält Vitamine und Mineralien und stärkt das Immunsystem. Blüten, Blätter und Wurzeln haben blutreinigende Eigenschaften und regen Verdauungsorgane, Nieren und Blase zur Ausscheidung von Schlacken an.

Genau diese Kur tut dem Körper nach einem langen Winter gut und weckt neue Energie. Gleichzeitig kann Löwenzahn bei Rheumatismus helfen. Werden noch geschlossene Knospen, Blüten und Wurzeln als Tee oder Tinktur angewendet, entfalten die drei Pflanzenbestandteile ihre volle Wirkung.

Schauen Sie bei uns in der Greif Apotheke vorbei – wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

« Mit Energie durch den Winter